Mode ist eine faszinierende und zugleich seltsame Kunstform. Sie kann Welten erschaffen, Persönlichkeit und Leidenschaft einen Ausdruck geben.

Wir wollen an unseren Kunstwerken Vergnügen haben. Werke zu schaffen, heisst sich mitzuteilen. Unsere Vision ist es künstlerisches Interesse zu wecken und damit die eigene, unverfälschte Persönlichkeit lustvoll zu erforschen.


OSTWALD ART COUTURE steht für architektonisches Design mit urbaner Avantgarde. Mit unseren skulpturellen Taschenkreationen verknüpfen wir Mode und Kunst aufs engste und inszenieren intelligente und lebendige Kunstwerke. Die zeitgenössischen Objekte überraschen durch ihr abstraktes, unkonventionelles und dreidimensionales Design. Charakteristisch öffnen sich unsere Kunstwerke wie kostbare Schätze.  Jedes unserer Inszenierungen stellt höchste Anforderungen an die Kunstfertigkeit unserer Täschner. Erst im Zuge der Entfaltung wird präzises Geschick, absolute Hingabe und Disziplin erfahrbar, die für die Herstellung unsere Objekte benötigt wird.


Unsere Manufaktur ist einzigartig und erfreut sich ungebrochener Vitalität. Die wichtigste Ressource dieser bis heute lebendigen Kunst ist das Wissen unserer Meistertäschner. Ihre Gesten, Handgriffe und Abläufe werden von einer Generation an die nächste weitergegeben und sind Teil eines immateriellen Erbes das wir in unserer Werkstatt bewahren und aufrecht erhalten. Traditionelles Wissen befragen wir neu, um es für die Herstellung unserer zeitgenössischen Formen einzusetzen. Diese anspruchsvollen Techniken werden eingesetzt um den extravaganten Wünschen der Haute Couture zu entsprechen und verleihen der altehrwürdigen Tradition neue Aufmerksamkeit und sinnliche Impulse.

Mit experimenteller Verführungskraft und traditionellem Wissen, werden alle unsere Kreationen, ausschließlich  in unserem eigenen Atelier und von Meisterhand hergestellt. Ein klares Bekenntnis zur Bedeutung und dem Selbstverständnis unseres Hauses.